Kieferchirurgie

Ein Mund-Kiefer-Gesichtschirurg sollte bei zahnärztlich-chirurgischen Eingriffen immer dann konsultiert werden, wenn ein Eingriff als schwierig eingestuft wird oder besondere Risiken birgt. Das gilt zum Beispiel auch, wenn Sie unter anderen Erkrankungen leiden, die den Operations-verlauf oder die Heilung beeinflussen können. Nicht zuletzt aufgrund des Doppelstudiums des Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen – Zahnmedizin und Medizin – sind wir in der Lage, damit professionell umzugehen und Komplikationen zu vermeiden.

Zu unserem Behandlungsspektrum gehören u.a. folgende Behandlungen:

  • Schonende Entfernung von verlagerten Zähnen und Weisheitszähnen
  • Zahnsanierungen bei Risikopatienten
  • Zahnsanierungen bei Kindern bei Behandlungsunwilligkeit
  • Freilegung von verlagerten Zähnen vor kieferorthopädischen Behandlungen
  • Parodontalchirurgie
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Entfernung von Kieferzysten
  • Kieferhöhlenoperationen
  • Präprothetische Chirurgie
  • Korrektur von Lippen- und Zungenbändchen
  • Probeexcisionen zur Abklärung von Neubildungen
  • Diagnostik von Speicheldrüsenerkrankungen, Kieferhöhlenerkrankungen und Kiefergelenksbeschwerden

Praxis für MKG-Chirurgie
Dr. Dr. med. Oskar R. Hützen

Delle 25 - 27
45468 Mülheim-Ruhr

Telefon: 02 08 / 3828 75
Telefax: 02 08 / 38 2706

info@praxis-huetzen.de
www.praxis-huetzen.de

Sprechzeiten bestehen grundsätzlich von 9 bis 17 Uhr, mittwochs und freitags von 9 bis 13 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung. Implantatsprechstunden finden montags, dienstags, donnerstags ab 17 Uhr, sowie mittwochs und freitags ab 13 Uhr statt.