CT-Diagnostik und -Planung

Am Anfang der Implantation steht eine exakte Diagnostik und Behandlungsplanung. Für eine präzise Diagnostik und Behandlungsplanung setzen wir deshalb nicht nur das klassische zweidimensionale Röntgenverfahren ein, sondern vor allem auch die moderne 3D-Technologie. Hoch entwickelte Computertomographen ermöglichen die räumliche Darstellung der anatomischen Strukturen mit Wiedergabe kleinster Details

Lage und Verlauf feinster Strukturen wie zum Beispiel Nerven können räumlich exakt nachvollzogen werden. Dies  ermöglicht bei der Implantation ein sehr sicheres und zugleich schonendes Operieren. Somit können wir kleinste Details genau erkennen wie zum Beispiel, wo Nerven oder die Wurzeln der Nachbarzähne verlaufen. Auch das Knochenangebot des Kiefers kann exakt analysiert werden, so dass die optimale Implantatposition festgelegt und der Eingriff ohne Gefahr für die benachbarten Strukturen durchgeführt werden kann.

Die digitalen 3D-Bilddaten liefern zudem eine wichtige Grundlage für eine optimale Planung des späteren Zahnersatzes. Operationsschritte können vorher simuliert werden. Somit kann die eigentliche Behandlungszeit enorm verkürzt werden, d.h. die wirkliche Operation ist kürzer und schonender. Wir können Ihnen bereits im Vorfeld bildlich darstellen, wie der spätere implantatgetragene Zahnersatz aussehen wird.

Operationen werden dadurch noch sicherer und ihre Ergebnisse nahezu exakt vorhersehbar. Besonders bei der Sofortbelastung von Implantaten ist diese Art der Behandlungsplanung von Bedeutung. Im Idealfall verlässt der Patient die Praxis also bereits am Tag der Implantation mit einem festsitzenden Zahnersatz. Dabei arbeiten wir eng mit Ihrem Zahnarzt und Zahntechniker zusammen.

Wir arbeiten mit verschieden Analysesystemen wie z.B. Nobel-Guide, Facilitate, med3D,Simplant. Jedes Verfahren hat seine speziellen Indikationen und sollte nur von einem erfahrenen Chirurgen angewandt werden.

Praxis für MKG-Chirurgie
Dr. Dr. med. Oskar R. Hützen

Delle 25 - 27
45468 Mülheim-Ruhr

Telefon: 02 08 / 3828 75
Telefax: 02 08 / 38 2706

info@praxis-huetzen.de
www.praxis-huetzen.de

Sprechzeiten bestehen grundsätzlich von 9 bis 17 Uhr, mittwochs und freitags von 9 bis 13 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung. Implantatsprechstunden finden montags, dienstags, donnerstags ab 17 Uhr, sowie mittwochs und freitags ab 13 Uhr statt.